2015 erbaute und gegründete Wohngemeinschaften in der Mitte der lebendigen Gemeinde Drochtersen im Landkreis Stade. Im ersten Obergeschoss befindet sich die erste Wohngemeinschaft mit 12 Zimmern, den Gemeinschaftsbereich sowie 3 Einheiten des Pflegehotels des Pflegedienstes Stadt und Land. In der zweiten Etage wohnen sechs Personen in der zweiten Wohngemeinschaft. Im Erdgeschoß begrüßt die Tagespflege Stadt und Land an den Wochentagen bis zu 24 Gäste. An das Gebäude angrenzend wurde 2020 das betreute Wohnen mit 12 Einheiten, die neuen Räumlichkeiten für den Pflegedienst Stadt und Land sowie ein Gesundheitsraum realisiert. Der so entstandene Innenbereich öffnet sich mit Sitzgelegenheiten und schöner Bepflanzung zum Gartenbereich hin. Außerhalb des Grundstückes bieten in 50 Meter Entfernung verschiedene Geschäfte Einkaufmöglichkeiten für den privaten Bedarf. Die Gemeinde bietet zwei Hausarztpraxen, zwei Apotheken, Sanitätshaus, zwei Banken, eine Kirche, eine Bibliothek, eine Poststelle sowie verschieden große Einzelhandelsläden. Attraktiv ist sowohl die Nähe zur Elbe mit den barrierefreien Zugängen zum Strand und dem Anlieger in Krautsand als auch die Stadt Stade mit ihrer schönen maritimen Innenstadt und einem guten Freizeitangebot. Die Wohngemeinschafts-Zimmer sind lichtdurchflutet und haben ein barrierefreies Bad mit WC und Dusche. Gemeinsame Mahlzeiten und der Nachmittagskaffee mit Kuchen finden im gemütlichen Gemeinschaftsraum mit Unterstützung der Präsenzkraft statt. Am Nachmittag bereichern dort auch täglich ein abwechslungsreiches Freizeitangebot wie Gymnastik, rätseln, Vorlesungen, basteln das Gemeinschaftsleben. Ein schöner Gartenbereich mit Strandkorb, Hollywoodschaukel und weiteren Sitzgelegenheiten erweitern die Möglichkeiten zur barrierefreien Bewegung. Vermieter und Pflegeanbieter ist die Pflegedienst Stadt und Land GmbH K. Corleis (im gleichen Gebäude).

Kontakt

Senioren-Wohngemeinschaft Landwandel & Betreutes Wohnen
Gauensieker Str. 88
21706 Drochtersen
+49 414...

Anfrage

Informationen anfordern

Mit Absenden des Fomulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden, damit wir für Sie kostenfrei Seniorenwohngemeinschaften finden können.
Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Galerie

Wohnangebote

1. Etage: 12 Einzelzimmer mit Bad, zwischen 20 und 29 qm
2. Etage: 2 Einheiten für 2 Personen mit Bad, Schlafraum, Wohnraum, 3 Einzelzimmer mit Bad zwischen 28 und 53 qm
Ausstattung der Zimmer mit eigenen Möbeln; Pflegebett kann nach Antrag direkt geliefert und aufgestellt werden.
Parkplätze für die Besucher

Einzelzimmer Fernsehanschluss im Zimmer Betreutes Wohnen Barrierefrei im Wohnraum

Ausstattung

Alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit bodengleicher Dusche und Toilette, Fußbodenheizung, elektrische Steuerung der Rollläden, Hausnotruf, Fahrstuhl, eigene Parkplätze, Balkone und Terrassen, WLAN, Badewanne in der Tagespflege nutzbar, barrierefreier Garten, Gemeinschaftsküche, Kühlschranknutzung für privaten Bedarf, Waschmaschinen und Trockner vorhanden, kleiner Abstellbereich.

Garten Gemeinschaftsraum/-räume

Freizeit und Unterhaltung

Täglich wechselndes Angebot für Aktivität in der Wohngemeinschaft.
Wöchentliche Veranstaltung für Senioren im Veranstaltungsraum im Erdgeschoss wie Bingo, singen, plattdeutsche Lesungen, jahreszeitliches Gestalten und Basteln, Handarbeiten
Monatliche Ausflüge in die Umgebung
Gartenbereich auch zur Mitgestaltung

Haustiere nach Absprache

Pflegerische Angebote

Der Pflegedienst Stadt und Land stellt sowohl die 24-Stunden Anwesenheit im Hause als auch die Bedarfe an pflegerischer Versorgung sicher. Die 24-Stunden-Anwesenheit wird vom Präsenzkraft-Team gesichert und beinhaltet das Einkaufen, die Mahlzeitenzubereitung, Freizeitprogramm-Durchführung, Ansprechpartner für persönliche Angelegenheiten, Nachtwache.
Die Pflege wird nach dem persönlichen Wunsch jeder Person mit einem kleinen Pflege-Team des Pflegedienstes Stadt und Land geleistet. Der gemeinnützige Landwandel-Verein hat Ehrenamtliche, die regelmäßig für Einzelne stundenweise zur Verfügung stehen.
Für Palliativsituationen steht ein großes Netzwerk an Hilfe bereit und die Menschen können in ihrem Bereich versorgt werden.

Pflege durch ambulanten Pflegedienst Junge Pflege Verhinderungspflege Pflegedienst