Die Cairful group GmbH eröffnet voraussichtlich Anfang 2023 eine Einrichtung für stationäre Intensivpflege von Erwachsenen in Bad Nenndorf mit insgesamt 16 Plätzen. Der Gesundheitsort Bad Nenndorf liegt, im Schaumburger Land, rund 25 km westlich von Hannover entfernt, landschaftlich reizvoll zwischen den Höhenzügen Deister und Bückeberge.Moderne Gesundheitsdienstleister sowie die großzügige Parkanlage mit altem Baumbestand und Wasserspielen laden zu einer Auszeit vom Alltag ein. Die Einrichtung ist umgeben von einer idyllischen Landschaft und ist 70 m vom gepflegtem Kurpark entfernt. Unser Pflegeangebot richtet sich an erwachsene Menschen, die eine spezielle Krankenbeobachtung im Rahmen der intensivpflegerischen Vollversorgung benötigen und auf Dauer unterstützende, betreuende und / oder zustandserhaltende Maßnahmen erhalten. Die Bewohner sind auf Grund der Erkrankung / Verletzung und den daraus resultierenden schweren und schwersten Schädigungen in folgender Art und Weise eingeschränkt: - schwer beeinträchtigte oder fehlende Selbstversorgungsfähigkeit, - schwer gestörte oder fehlende Mobilität, - schwer beeinträchtigte oder fehlende Kommunikationsfähigkeit - schwere Störungen im Verhalten - Beeinträchtigung und Störung der Atmung - Störungen bei der Nahrungsaufnahme - Störungen des Blutkreislaufes - Störung der physiologischen Harn- und Stuhlausscheidung Eine besondere Gruppe bilden Bewohner, die aufgrund Ihrer ausgeprägten neurologischen Schädigungen auf eine Dauerbeatmung angewiesen sind. Unsere Einrichtung ist auf die Behandlung beatmungspflichtiger Bewohner eingestellt.

Kontakt

Cairful med Stationäre Intensivpflege Bad Nenndorf
Wilhelmstr. 1
31542 Bad Nenndorf
+49 572...

Anfrage

Informationen anfordern

Mit Absenden des Fomulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden, damit wir für Sie kostenfrei Seniorenwohngemeinschaften finden können.
Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Galerie

Wohnangebote

Die Räumlichkeiten sind komplett auf die Bedürfnisse und erforderlichen intensivmedizinischen Notwendigkeiten der dort lebenden Bewohner ausgerichtet. Es wird eine Rundumversorgung angeboten, das bedeutet vollen Komfort, Hauswirtschaftsservice, Vollverpflegung und soziale Betreuung. Insgesamt bietet die Intensivpflegeeinrichtung 16 Einzelzimmer mit integriertem Nassbereich.

Einzelzimmer Fernsehanschluss im Zimmer Barrierefrei im Wohnraum

Ausstattung

Die stationäre Intensivpflegeeinrichtung befindet sich in einem Neubau auf insgesamt drei barrierefreien Etagen.
Im Souterrain sind der Küchenbereich, Lagerräumlichkeiten und Nebenräume angesiedelt. Das Erdgeschoss besteht aus 5 Bewohnerzimmern, 2 Bädern, einem Dienstzimmer, einem großzügigen Speiseraum, sowie einem Terrassenzugang und dem Eingangsbereich.
Im 1. Obergeschoss befinden sich 5 Pflegeplätze und ein Balkon, sowie 2 Bäder. Gleichzeitig sind dort auch Räumlichkeiten für die Pflegedienstleitung vorgesehen. Das 2. Obergeschoss besteht aus 6 Pflegeplätzen, sowie 3 Bädern.
Jedes Zimmer ist mit einem besonderen Pflegebett, einem Nachttisch, Tisch und Stühlen, Einbauschränken, Telefon- und Fernsehanschluss ausgestattet. Die Notrufanlage ist mit einer Gegensprechfunktion versehen und in jedem Zimmer und Bad verfügbar.. Die Beatmungsmaschinen können in die Notrufanlage integriert werden. Auf den Etagen befinden sich ein Gemeinschaftsbad, sowie WC. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Nassbereich.
Für eine individuelle Wohnqualität und private Atmosphäre sorgen, die mögliche und gewünschte Teilmöblierung und die gestalterische Freiheit der Angehörigen. Für jedes Bewohnerzimmer steht ein Waschbecken zur Verfügung.

Garten Gemeinschaftsraum/-räume

Freizeit und Unterhaltung

In unserer Einrichtung in Bad Nenndorf bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein breites Betreuungs- und Kreativangebot an 365 Tagen im Jahr. Vom gemeinsamen Filmabend über Bewegungsangebote wie ergotherapeutisches Training direkt im Haus bis hin zu Tagesausflügen in die nähere Umgebung wird unseren Bewohnern ein vielfältiges und interessantes Freizeitprogramm geboten. Bei uns wird es nie langweilig!

Haustiere nach Absprache

Pflegerische Angebote

Eine einheitliche Pflege und Betreuung gewährleisten wir nach hauseigenen Pflege – und Betreuungsstandards. Geschultes Personal aus verschiedenen Berufsgruppen wie bsp. Krankheits- und Gesundheitspfleger, Altenpfleger, Beschäftigungstherapeuten sowie Pflegeassistenten, welches regelmäßig an internen und externen Fortbildungen teilnimmt, setzt die sogenannten hausinternen Standards täglich um.

Das Haus Bad Nenndorf organisiert die Pflege und Betreuung vorrangig nach einem Bezugspflegesystem, das heißt: für eine Bewohnergruppe trägt eine bestimmte Pflegefachkraft und eine Betreuungsmitarbeiterin die Verantwortung.
Diese sind die Bezugspersonen für den Bewohner, deren Angehörigen, Ärzte, Therapeuten, etc. Sie erstellen mit ihrem Pflege- und Betreuungsteam die individuelle tagesstrukturierte Pflegeplanung. Sie organisieren und kontrollieren die Durchführung der Planung.

Der Intensivpflegedienst bietet ein hohes Maß an Professionalität sowie struktureller und organisatorischer Qualität, welches den hohen Anforderungen der außerklinischen Intensivpflege entspricht. Die Mitarbeiter nehmen regelmäßig an speziellen Schulungen für die Versorgung beatmeter und intensivpflichtiger Patienten teil.

Pflege durch ambulanten Pflegedienst Junge Pflege Wachkoma Intensivpflege Palliativpflege feste Beatmungsstation Trachealkanüle